Wir berichten über das Leben in Griechenland und was alles passiert wenn man von Deutschland nach Griechenland auswandert. Hier findet jeder interessante Informationen zum Thema Reisen, Urlaub und Leben im schönen Ouranoupolis .
27.06.2008

Oregano - Erntezeit

Am 15. dieses Monats hatte ich geschrieben, dass der Oregano bald geerntet werden kann. Nun ist es soweit: er steht in Blüte und kann geerntet werden. Daher haben wir uns heute mit unserer “Hulda” auf dem Weg zur Athos-Grenze gemacht und haben Oregano gesammelt. Zuhause hat Ioanna die Oregano-Stiele zu drei “Sträußen” gebunden, die wir am Haus im Schatten zum Trocknen aufgehängt haben. In ca. 2 Wochen können wir ihn dann weiter verarbeiten und werden auch wieder darüber berichten.

Fotos dazu befinden sich in unserem FlickR  com-account im Album “Kräutergarten” oder einfach nur “Fotos aus Griechenland” anklicken.

Kommentare

Hallo Klaus,
hast du dir den wilden Bestand gesichert, der an der Athosgrenze nördlich der Ausgrabung wächst?- Da stand im Januar ja reichlich.
Ihr seit ja unheimlich aktiv!

Gruß auch an Jutta
Ulli

Hinterlasse einen Kommentar

Dein Kommentar: